Rot , grün und blau – Wundersignale zum Geldverdienen

„Rot, grün  und blau, darum gehts heute – Warum Sie auf diese Signale achten sollten?“

Warum rot-grüne Kerzen und die blaue Linie Ihnen beim Geldverdienen helfen?

ja, die Ampel wird  zusätzlich blau, weil blau vieles Leichter macht. Wir wollen uns heute mal ansehen, wie Sie mit den 3 Farben Ihre Gewinnchancen verbessern können. Es geht um das vielleicht schon Ihnen bekannte Tool „FreeStocksCharts„. Ich habe Ihnen ja schon auf einem Blogartikel erklärt, wie Sie dieses Werkzeug benutzten können, um mit Anyoption gute Gewinne zu machen. Wie Sie vielleicht wissen, sind die roten und grünen Kerzen (candlesticks) wichtige Signale, die entscheidend dafür sind, ob Sie auf einen steigenden oder fallenden Kurs setzten können. Lesen Sie dazu meinen  Artikel zur Einführung zu den Candlestickcharts.

Heute kommt noch eine weitere Farbe hinzu: Nämlich blau. Blau ist übrigens auch meine Lieblingsfarbe 🙂 Es geht speziell darum, wie Sie von aktuellen Kursänderungen profitieren können und wie Ihnen eine blaue Linie zusammen mit einer roten oder grünen Kerze dabei helfen können. Hey Leute, nicht anfangen zu tanzen…Ich rede hier nicht von einer Discokugel, sondern von Trendsignalen!

 

Rot-grün und blau in der Praxis…legen wir los!

Also, machen wir uns doch gleich mal auf in die Praxis, indem wir uns das folgende Papier bei Anyoption ansehen:

rot
Aufwärtstrend ab ca. 21:00 Uhr MEZ bzw. 02:50 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

So, konzentrieren wir uns auf die Details der Trendentwicklung vun USD/NOK zwischen 21:00 Uhr und 21:13 Uhr. Sie sehen da einen steigenden Trend. Dieser sieht zwar etwas unsauber aus, aber es handelt sich um einen Aufwärtstrend (Da sind wir uns alle einig, gell?!). Heute zeige ich Ihnen, wie Sie in der Lage sind, auch unsaubere Trends zu analysieren und damit zu gewinnen.  Die Frage ist nun, ob Sie um 21:00 Uhr feststellen können, ob der Kurs hoch oder runter geht? Ich sage zu Ihnen: „Ja, das können Sie!“ Nein, wir sind keine Wahrsager, sondern Trader mit professionellen Analysierfähigkeiten! Dasselbe Bild sehen wir uns bei FreeStockCharts auch nachmal an:

 

rot
Kursanstieg ist ab 21:00 Uhr markiert – Quelle: freeStockcharts.com

 

Die rote und grüne Linienlänge ist wichtig!

Nun, dann schauen wir mal: Nochmal kurz zur Erinnerung: 21:00 Uhr MEZ ist hier 3:00 Uhr EST (eastern standard time). Wir sehen: Gegen 21 Uhr MEZ bzw. 03:00 Uhr EST geht der Kurs nach oben Nach einer roten Kerze, sagt eine große grüne Kerze den Anstieg voraus. Im unteren Bild sehen Sie den  DI-15-Modus: Immer, wenn sich die langen grünen und roten Linien schneiden und voreinander wegführen, kommt es zu Kursveränderungen, genauer gesagt, zu einem Aufstieg oder Abstieg.
Diesen Fall haben wir um 2:00 Uhr und sehr gut zu sehen um ca. 02:50 Uhr.Wenn Sie sehen, dass um 02:50 Uhr eine lange grüne Linie nach oben und eine rote lange Linie nach unten sich entfernen, dann steht ein längerer seigender Kurstrend bevor. So, klasse!

Übrigens wie kommen Sie in diesen DI-15-Modus? Gehen Sie bei den FreeStockCharts oben auf „Add Indicator“ > Directional Movement.

 

Was ist denn nun mit dieser blauen Linie?

 

Diese Linie zeigt an, ob sie die rot-grünen Kerzen vorwiegend unter ihr oder über ihr befinden.Gehen Sie zunächst bei den FreeStockCharts auf „Add Indicator“ und anschließend auf „Moving Average 50, um diese einzublenden.
Wichtig ist, dass die blaue Linie einer Kerze sich besonders stark nähert oder sie sogar kreuzt. Wir sehen nämlich ganz klar, dass die blaue Linie die grüne Kerze um 02:50 Uhr kreuzt – ein Signal zur starken Kursänderung! bei Anyoption steigt der Kurs ebnfalls recht stark an. Ich schreibe Ihnen gleich hier eine Checkliste bzw. eine Übersicht auf, damit Sie  einen Kurswandel erkennen und einen kühlen Kopf bewahren:

  • Kreuzen sich lange rote und grüne Linien, dann steht ein starker Kursaufstieg oder -abstieg bevor.
  • Verlaufen die Linien voneinander weg (grün nach oben, rot nach unten, dann steigt der Kurs!
  • Kreuzt die blaue Linie die Kerze und haben wir die Situation wie bei Punkt 2, dann ist der Trend sicher und Sie können beruhigt setzten.
  • Haben Sie so ein Muster, wie um 02:50 Uhr, dann tippen Sie auf Call, andernfalls auf PUT.

Ich denke, Sie wissen nun, wie Sie mit Hilfe der  roten-grünen Kerzen und den blauen Linien den Kurtsverlauf voherplanen können.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg & gutes Profit! Probieren Sie dies gleich mit Anyoption und den FreeStocksCharts aus!

  • Melden Sie sich hier an bei Anyoption / Join here to Anyoption

    anyoption binary options